Levels

Es ist wünschenswert, dass die TeilnehmerInnen eines Kurses auf einem ähnlichen Sprachniveau sind. Hier findest du einen Überblick über die verschiedenen Kompetenzstufen der auf deutschstunde.eu angebotenen Kurse.

Die folgenden beschriebenen Niveaustufen basieren alle auf den Kompetenzstufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER). Die Kategorien sollen als vereinfachte Einstufungsmöglichkeit im Rahmen dieser Seite verstanden werden und LernerInnen die Suche auf dieser Datenbank erleichtern.

Einige Initiativen/AGs etc. wollen eine Einstufung mit euch machen um zu sehen, welcher Kurs am besten zu deinen Bedürfnissen passt. Einige Kurse setzten eine Einstufung voraus. In diesem Fall wirst du darüber bei der Anmeldung benachrichtigt.Bei den, auf dieser Platform angebotenen Kursen handelt es sich NICHT um Zertifikatskurse oder Integrationskurse.

Kompetenzstufe Zielgruppe
Was sollte ich wissen bevor ich mich für den Kurs anmelden?
Fokus
Was werde ich in diesem Kurs lernen?
Konversation
- Freie Gesprächsrunden, kein klassischer Unterricht
- Kleinere Konversationsrunden ohne Kompetenzeinstufung
Anfänger 0
-kein Beherrschen der lateinischen Schrift/des deutschen Alphabets
-keinerlei Vorkenntnisse in der deutschen Sprache
- Erlernen des deutschen Alphabets (Alphabetisierung)
- erste Schritte: Vermittlung der Lesefähigkeit (Deutsch), sowie ggf. der Schreibfähigkeit
Anfänger 1
- abgeschlossene Alphabetisierung (Beherrschen des lateinischen Schriftsystems)
- keinerlei Vorkenntnisse in der deutschen Sprache
- erste Grundlagen: alltägliche Situationen meistern, einfache Sätze formulieren
- sich vorstellen, Fragen zur Person stellen/beantworten
- sprachlich einfache Interaktionen mit langsam sprechenden und sprachlich hilfsbereiten Gesprächspartnern
Anfänger 2
- Kenntnisse über die Fokusbereiche der Anfänger 0 und Anfänger 1Kurse werden vorausgesetzt (s.o.) - grundlegende Kenntnisse: einfachen, routinemäßigen kommunikativen Herausforderungen begegnen können, wie Fragen zur Person oder Familie, Einkaufen, Arbeit, näheren Umgebung verstehen und beantworten können
- einfache Alltagssituationen meistern und über unmittelbare Bedürfnisse sprechen
- Sprechen über sich, die Ausbildung, die Umgebung und Grundbedürfnisse
Fortgeschritten 1
- Kenntnisse über die Fokusbereiche aller Anfängerkurse (0,1 und 2) werden vorausgesetzt (s.o.)
- elementare Kompetenz in der deutschen Sprache gegeben
- den meisten kommunikativen Herausforderungen beim Reisen innerhalb der deutschsprachigen Länder begegnen (Bus, Bahn oder Flugzeug)
- Beschreiben vertrauter Dinge und persönlicher Vorlieben (in Wort und Schrift)
- Beschreiben von Erfahrungen, Hoffnungen und Träumen (in Wort und Schrift)
- Beschreiben, Erklären und Begründen von Plänen und Absichten (in Wort und Schrift)
Fortgeschritten 2
- Kenntnisse über die Fokusbereiche aller Anfängerkurse (0,1 und 2) und des Fortgeschrittenen 1 Kurses werden vorausgesetzt (s.o.)
- fortgeschrittene bis selbstständige Sprachverwendung gegeben
- Verstehen der Hauptpunkte komplexerer Texte mit abstrakteren Themen
- Spontaner und flüssiger Sprachgebrauch mit MuttersprachlerInnen ohne große Schwierigkeiten
- Meinungen äußern und begründen, Standpunkt erläutern, Vor- und Nachteile erörtern
- Flüssiges Verständnis gegenwärtiger Fragen und die Fähigkeit über Vor- und Nachteile zu sprechen